Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen 

Die Kommunale Allianz „Aurach-Zenn“ e.V. beteiligt sich auch 2023 am Förderprogramm „Regionalbudget“ des Amts für Ländliche Entwicklung Mittelfranken (ALE) und ruft hiermit zur Einreichung von Förderanträgen auf.   
Förderanträge reichen Sie bitte bis spätestens 30. November 2022 bei der für das Regionalbudget federführenden Stelle ein.

Herzlich Willkommen bei der Kommunalen Allianz Aurach-Zenn e.V.!


Wer sind wir?

2009 haben sich die sieben Kommunen Emskirchen, Hagenbüchach, Markt Erlbach, Neuhof a.d. Zenn, Obernzenn , Trautskirchen und Wilhelmsdorf im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) zu einer Kommunalen Allianz zusammengeschlossen. Ziel dieses Zusammenschlusses ist eine lebenswerte und zukunftsorientierte Gestaltung der Region über die Gemeindegrenzen hinaus. Dafür werden auf Grundlage eines Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) gemeinsam Projekte zu den Themenbereichen Wohnen / Daseinsvorsorge, Orts- und Landschaftsbild, Energie / Klimaschutz, Arbeiten, Land- und Forstwirtschaft sowie Freizeit und Tourismus geplant und umgesetzt. So werden Synergien genutzt, um das regionale Potenzial voll auszuschöpfen.  

 

Wo sind wir zu finden? 

Das Gebiet der Kommunalen Allianz Aurach-Zenn liegt im nördlichen Mittelfranken, am südöstlichen Rand des Landkreises Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim und gehört somit zur Metropolregion Nürnberg. Es umfasst eine Fläche von ca. 240 km² mit über 20.000 Einwohnern in mehr als 100 Ortsteilen. 

 

Gemeinsam gestalten wir eine lebenswerte Region für Alle! 

Regelmäßig treffen wir Mitglieder der Kommunalen Allianz Aurach-Zenn uns zum Austausch, um Projektideen zu präsentieren und Maßnahmen umzusetzen. Zudem stehen wir im steten Kontakt zu verschiedenen regionalen Akteuren und engagierten Bürger*innen über die Grenzen des Allianz-Gebiets hinaus. So arbeiten wir gemeinsam daran, eine starke und zukunftsfeste Region zu gestalten – und das mit Erfolg!  

 

 

Neuigkeiten

Aktuelle Infos rund um die Arbeit der Kommunalen Allianz. 

Kommunen

Die Mitgliedskommunen stellen sich vor.

Projekte

Was wir in der Region bewegen.

ILEK

Das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILEK) zum nachlesen.

Für interessierte Eigentümer*innen von (potenziellen) Leerständen in Altorten besteht weiterhin das Angebot für eine unverbindliche und kostenfreie Impulsberatung!

Förderhinweis

Die Komunale Allianz Aurach-Zenn e.V. wird gefördert durch Mittel des Freistaats Bayern und unterstützt durch die Regierung von Mittelfranken im Rahmen der Städtebauförderung sowie durch das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Mittelfranken.